MOSTLIKELY

rabbit_medium_01

mostlikely_fox_gradient_M_mood_redMostlikely vereint Architektur, Computergrafik, Design, sowie Sounddesign. Die
innovativen Projekte reichen von Gebäuden über Kunstinstallationen bis zu Videos und
Musikproduktionen, wobei die Grenzen zwischen den einzelnen Kategorien meist
fließend verlaufen.
Die Wiener Agentur wird von den fünf Partnern Wolfgang List, Kurt Mühlbauer, Maik
Perfahl, Mark Neuner und Robert Schwarz betrieben.

MOSTLIKELY DESIGN wurde 2012 von  Maik Perfahl und Wolfgang List, Mitgründer der Kreativagentur MOSTLIKELY, ins Leben gerufen. Das Ziel von MOSTLIKELY DESIGN ist es, leistbare und von uns selbst oder innerhalb der Europäischen Union produzierte Produkte anzubieten.

MOSTLIKELY Lampenschirme

Die DIY Lampenschirm-Serie von mostlikely wurde 2012 von  Maik Perfahl und Wolfgang List entwickelt. Das Ziel war es günstige, hochkomplexe dreidimensionale Objekte zu entwerfen die als Maske, Lampenschirm oder etwas anderes verwendet werden können. Das Produkt ist ein Bausatz. Dieser Bausatz muß von den Kunden ausgeschnitten, gefaltet und zusammengeklebt werden. Fertig ist die Maske, Lampe oder sonst etwas.
Bei der Messe „Maison&Objet“ in Paris gewann “mostlikely” den Preis „Prix Découvertes MAISON&OBJET 2012“.

owl_04

mostlikely_pingu_gradient_mood

donkey_large_03